Förderung und Aufbereitung von Eisenerz

Dieser Artikel liefert unter anderem Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Was ist Stahl?
  • Welche zwei Prozesswege können bei der Stahlherstellung aus Eisenerz hauptsächlich unterschieden werden?
  • Was versteht man unter Erz-Verhüttung?
  • Woraus bestehen Eisenerze?
  • Was bezeichnet man als taubes Gestein bzw. Gangart?
  • Was sind Eisenerzlagerstätten?
  • Weshalb werden Eisenerze aufbereitet?
  • Wozu dient die Flotation und Magnetabscheidung?
  • Was versteht man unter sintern und pelletieren von Eisenerzen?
Förderung und Aufbereitung von Eisenerz weiterlesen

Eisenwerk

Dieser Artikel liefert unter anderem Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Was ist Möller?
  • Was bezeichnet man als Beschickung eines Hochofens?
  • Welche Funktion erfüllt die Schlacke im Hochofenprozess?
  • Wofür wird die anfallende Schlacke verwendet?
  • Was ist eine Kokerei?
  • Worin unterscheidet sich Kohle von Koks?
  • Wie wird der Heißwind in Cowpern erzeugt?
  • Welche Funktion erfüllen die Gichtglocken?
  • Weshalb muss das Beschickungsgut druckfest sein?
  • Was bezeichnet man als Abstich?
Eisenwerk weiterlesen

Hochofenprozess

Dieser Artikel liefert unter anderem Antworten auf die folgenden Fragen:

  • Warum wird für den Hochofenprozess Kohlenstoff eingesetzt?
  • Welche Bedeutung hat das Boudouard-Gleichgewicht für den Hochofenprozess?
  • Durch welche chemischen Vorgänge unterscheidet sich die indirekte Reduktion von der direkten Reduktion der Eisenerze?
  • Was versteht man unter Aufkohlung?
  • Wie viel Kohlenstoff enthält Roheisen?
  • Warin unterscheidet sich die metastabile Erstarrung von der stabilen Erstarrung?
  • Wie kommt es zu der Bezeichnung „graues Roheisen“ und „weißes Roheisen“?
  • In welcher „Erstarrungsform“ wird Roheisen zu über 90 % abgestochen?
Hochofenprozess weiterlesen